Zeit, Kosten & Kompetenz verknüpfen

Die Managementaufgabe, Personalpräsenz zu planen und Mitarbeiter ihren Qualifikationen entsprechend einzusetzen, fordert täglich aufs Neue heraus. Zeit, Kosten und Kompetenz intelligent  zu verknüpfen, das ist die Aufgabe des Workforce Management Systems gfos.Workforce.

 

Effizienter Mitarbeitereinsatz reduziert Kosten

Ihre Mitarbeiter, Ihre wichtigste und zugleich knappste Ressource, zählen zu den höchsten Kostenfaktoren Ihres Unternehmens. Umso wichtiger ist es, den Mitarbeitereinsatz so effizient wie möglich zu gestalten. Mit dem Workforce Management System gfos.Workforce ermitteln Sie den optimalen Einsatz Ihrer Mitarbeiter. Unnötige Kosten, verursacht durch personelle Über- oder Unterbesetzungen, werden reduziert.
 
Punktgenaue Planung fördert Mitarbeitermotivation und Produktivität

Setzen Sie Ihre Mitarbeiter entsprechend ihren Qualifikationen, ihrem Können und auch ihren persönlichen Wünschen ein, steigern Sie deren Motivation und Produktivität. gfos.Workforce unterstützt Sie bei der Berücksichtigung dieser Faktoren. Parametrierte Teilzeitkontingente, Lebensarbeitszeitmodelle oder auch lebensphasenorientierte Arbeitszeiten finden bei der Planung in gfos.Workforce automatisch Berücksichtigung.
 
Digitalisierung und Mobilität weiter im Trend

Ein konsequentes Workforce Management ist in Zeiten der Digitalisierung unerlässlich. Weltweit nimmt die Mobilität der Beschäftigten weiter zu. Umso wichtiger wird es, Prozesse orts- und zeitunabhängig zu steuern. Mit dem mobilen Workforce Management der GFOS können Ihre Mitarbeiter Zeit- und Projektbuchungen oder auch Urlaubsanträge direkt über Smartphone oder Tablet vornehmen. Filial-/Bezirksleiter können komplette Dienstpläne direkt auf dem Tablet erstellen. Fehlzeitenanträge, aktuelle Saldenstände und An-/Abwesenheiten sind ebenfalls jederzeit über die mobilen Geräte einzusehen.
 
Unser Anspruch

Mit der modularen Softwarefamilie gfos können Bedarfe jeder Branche und Unternehmensgröße optimal abgedeckt und zu einem umfassenden mehrdimensionalen Ressourcen-Management-System ausgebaut werden. Basierend auf modernster JAVA EE Technologie zeichnet sich gfos zudem durch höchste Funktionalität sowie vollständige Systemunabhängigkeit aus.

Infobox

Kontakt

Am Lichtbogen 9
45141 Essen
Deutschland

Telefon: 0201 613000
Fax: 0201 619317

Ihr Ansprechpartner

Schließen

Ihr Ansprechpartner

Herr Heiko Egner
Vertrieb
Telefon: 0201 613000
Fax: 0201 619317
info@gfos.com

info@gfos.com
www.gfos.com

Kategorien

Anwendungsbereich
Bewerbermanagement (inkl. Personalauswahl), Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle

Dienstleistungsform
Outsourcing

Produkte

gfos.Workforce, gfos.Security, gfos.MES

Branchenschwerpunkte

branchenübergreifende Lösungen & Branchenspeziallösungen

Betriebssystem

Windows, Unix, Linux

Schnittstellen

ERP-/L&G-/Kassensysteme, Terminals

Zusatzleistungen

Consulting, Schulungen, ASP, Hosting, Technologieberatung

Unternehmensdaten

Geschäftsführung  Burkhard Röhrig, Gunda Cassens-Röhrig
Gründungsjahr  1988
Mitarbeiter  über 180 Mitarbeiter
Referenzkunden  Müller, Flughafen München, Dr. Oetker Frischeprodukte, etc.
Standorte  Essen, Hamburg, Stuttgart, München, Rotkreuz (CH)